Zum Inhalt springenZur Suche springen

Christian Heinrichs

  • Mitgründer der literarischen Gemeinschaft Nocthene, die seit dem Winter
    2011/12 semesterweise Schreibwerkstätten für Studierende veranstaltet.
    Ausgewählte Texte werden im Hochschulradio, öffentlichen Lesungen sowie
    in einer eigenen Literaturzeitschrift der Nocthene publiziert.
  • Seit Sommer 2017 Schreibberater für Studierende der Germanistik. In der
    offenen Schreibberatung können Studierende Fragen und Probleme rund um
    die Arbeit an und mit wissenschaftlichen Texten klären.
    Diese findet donnerstags 16:30-18 Uhr in Raum 24.51.U1.33 statt - aktuell nur
    digital, Anmeldung per E-Mail an christian.heinrichs@hhu.de
    Zu Beginn der vorlesungsfreien Zeit wird zusätzlich ein Intensivkurs im
    Rahmen eines (Online-)Blockseminar angeboten; da die erfolgreiche
    Teilnahme bescheinigt wird (Teilnahmebescheinigung, früher BN), ist
    hierfür eine Anmeldung im Rahmen der üblichen Fristen über das
    HISLSF erforderlich.
  • Leiter der literarischen Schreibwerkstatt "Schreibstube". Diese bietet
    seit Sommer 2019 NachwuchsautorInnen die Möglichkeit zum konzentrierten
    Austausch über ihre aktuellen literarischen Großprojekte (Romane,
    Theaterstücke, Libretti o.ä.).
Verantwortlichkeit: