Transcript of Records

Hinweise zum Ausfüllen, Übersetzen und Abzeichnen des Transcript-Formulars

Liebe Studierende,

damit Sie zügig Ihr Transcript of Records erhalten können, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, und schicken Sie dann das ausgefüllte Transcript per E-Mail an eine zeichnungsberechtigte Person Ihrer Wahl. So gehen Sie sicher, dass das Transcript korrekt ausgefüllt ist und sparen sich in der Sprechstunde Zeit.

Die entsprechenden Formulare, die am PC auszufüllen sind, finden Sie hier:

undefinedBachelor Germanistik, Kernfach

undefinedBachelor Germanistik, Ergänzungsfach

undefinedMaster Germanistik

Die Eintragungen

Notieren Sie die Veranstaltungen zusammen mit den Kennziffern der jeweiligen Lehrveranstaltung und den dazugehörigen Kreditpunkten nach den Modulen (bitte immer die kompletten Modulen auflisten), chronologisch nach den Modulen (bitte immer die kompletten Modulen auflisten), z.B. für Sprachwissenschaft: BBM 1a BN/CP: 3; BBM 1b BN/CP: 3; BBM 1c BN/CP 3 + AP/CP: 5, BBM 1d: 3. Bitte führen Sie erst die 4 Module des 1. Studienjahres auf, dann die des 2. Jahres usw. Erst wenn die Bachelorarbeit bewertet wurde, wird Ihnen das Transcript abgezeichnet.
Studierende des Kernfachs Germanistik benötigen ein zusätzliches Formular für den fachübergreifenden Wahlpflichtbereich (s. Vordruck). Im Wahlpflichtbereich führen Sie nur die Veranstaltungstitel ohne Veranstaltungskennungen auf.

Wenn Sie für die Bewerbung zum Master ein Transcript vorher benötigen, so kann eine Fassung ausgestellt werden mit dem Vermerk "Vorläufige Fassung", in der die Punkte für die BA-Arbeit (12 AP/CP) fehlen.

Die Summe der Kreditpunkte sieht in der letzten Zeile des Formulars wie folgt aus:

Bachelor-Prüfungsordnung 2005:
Kernfach: BN/CP 56, AP/CP 52
Ergänzungsfach: BN/CP 30, AP/CP 24
Wahlpflicht: BN/CP 18

Bachelor-Prüfungsordnung 2011/2013
Kernfach: BN/CP 66, AP/CP 42
Ergänzungsfach: BN/CP 39, AP/CP 15
Wahlpflicht: BN/CP 18

Master-Prüfungsordnung 2005:
BN/CP: 38, AP/CP 68
Wahlpflicht: BN/CP 16

Master-Prüfungsordnung 2011/2013
BN/CP 44, AP/CP 64
Wahlpflicht: BN/CP 12

Das Abzeichnen

Bringen Sie bitte alle verfügbaren BN-Bescheinigungen mit, geordnet in der Reihenfolge Ihrer Transcript-Eintragungen. Beteiligungsnachweise sind dabei nur für solche Veranstaltungen erforderlich, in denen Sie keine Abschlussprüfung abgelegt haben. Für das Abzeichnen ist auch der Ausdruck aus Ihrer Leistungsübersicht erforderlich. Um sicher zu gehen, dass Sie alles richtig eingetragen haben, schicken Sie das Formular per Mail an die jeweils von Ihnen ausgewählte Person mit Zeichnungsberechtigung.
In die Sprechstunde bringen Sie dann zwei Ausdrucke Ihres Transcripts mit. Es hat sich für Änderungen in der letzten Minuten als sinnvoll erwiesen, dass Sie eine digitale Version Ihres Transcripts auf einem USB-Stick, in einer Cloud etc. griffbereit halten.

Der Wahlpflichtbereich

Zusammen mit dem Kernfach wird ihnen auch der Wahlpflichtbereich abgezeichnet. Führen Sie für die offizielle Fassung bitte nur die geforderten 18 Kreditpunkte auf. Falls Sie für mehr Veranstaltungen Beteiligungsnachweise erworben haben und dies für eine Master-Bewerbung dokumentieren wollen, so können diese selbstverständlich auch abgezeichnet werden.

Übersetzungshinweise

Bitte beachten Sie die folgenden Übersetzungshinweise. Werktitel werden grundsätzlich nicht übersetzt. Übersetzungen von Veranstaltungen (zumindest der letzten Semester) lassen sich auch im HISLSF anzeigen, indem Sie auf die Union Flag oben rechts klicken.

Generelle Hinweise

Im Englischen gelten folgende Konventionen bezüglich der Groß- und Kleinschreibung in Titeln (die Angabe zu einer Lehrveranstaltung gilt als ‚Titel‘):

Nur Wörter wie Artikel, Konjunktionen und Präpositionen mit vier Buchstaben und weniger werden klein geschrieben; Substantive und Adjektive werden groß geschrieben.
Nach einem Doppelpunkt wird das erste Wort des Untertitels groß geschrieben, auch wenn es ein Artikel ist.
Hier ein Beispiel von www.princeton.edu:
Topics in the History of Opera: Opera and Gendered Voices in Early Modern Europe

Ihre Ansprechpartner für das Bachelor-ToR

Christian auf der Lake

Gebäude: 24.53
Etage/Raum: U1.87
Tel.: +49 211 81-12202
Fax: +49 211 81-15568

Sprechstunde

Vorlesungszeit: n. V. per Mail

vorlesungsfreie Zeit:

Terminvereinbarung unter imhoff(at)phil.hhu.de erforderlich

Robin Aust M. A.

Gebäude: 24.52
Etage/Raum: U1.32
Tel.: +49 211 81-15466

Sprechstunde

Vorlesungszeit: Bis auf weiteres findet die Sprechstunde als Telefonsprechstunde statt;
Terminvereinbarung per Mail.

Anmeldung zur Sprechstunde online unter:
https://calendly.com/raust/sprechstunde/

vorlesungsfreie Zeit:

PD Dr. Sonja Klein

Gebäude: 24.51
Etage/Raum: U1.31
Tel.: +49 211 81-13489
Fax: +49 211 81-12951

Sprechstunde

Liebe Studierende,
aufgrund der derzeit angeratenen Vorsichtsmaßnahmen und der von der Universitätsleitung ausgebebenen Empfehlungen wie Handlungsanweisungen möchte ich Sie bitten, meine offene Sprechstunde am 24.03. nur dann zu besuchen, wenn Sie mit terminlich dringlichen Anliegen, welche nicht telefonisch oder per Mail geklärt werden können, zu mir kommen. Dieses Vorgehen dient Ihrem eigenen Schutz (und damit auch dem anderer) und ist vor allem deshalb anempfohlen, da meine Sprechstunden meist und gerade in der vorlesungsfreien Zeit sehr voll sind.

Natürlich bin ich wie gewohnt für alle Ihre Fragen und Anliegen da. Um diese weiterhin möglichst unkompliziert und schnell für Sie beantworten und bearbeiten zu können, schlage ich für die kommenden Wochen folgendes Vorgehen vor:

1. Wenn Sie planen, meine Sprechstunde zu besuchen, schreiben Sie mir bitte im Vorfeld eine Email, in der Sie Ihr Anliegen kurz benennen, so dass wir ggfs. Fragen bereits schriftlich klären oder einen Einzeltermin ausmachen können.

2. Fall Sie einen Rückruf wünschen, geben Sie bitte eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind, in der Mail mit an. Viele Anliegen lassen sich auch telefonisch gut klären und ich rufe Sie gerne zurück.

3. Auch die Abzeichnung des ToRs sowie die Anerkennung von Studienleistungen können in diesen Tagen unter Umständen ohne eine notwenige persönliche Anwesenheit geregelt werden. Schreiben Sie mir einfach, so dass wir das geänderte Vorgehen besprechen können.

Ihnen allen eine trotz der Umstände hoffentlich weiterhin gute vorlesungsfreie Zeit und herzliche Grüße
Sonja Klein

 

vorlesungsfreie Zeit:
Di, 11.02.2020, 13:00 - 15:00 Uhr
Mi, 04.03.2020, 13:00 - 15:00 Uhr
Di, 24.03.2020, 13:00 - 15:00 Uhr

 

Christina Paschke M. A.

Gebäude: 24.53
Etage/Raum: U1.85
Tel.: +49 211 81-10929

Sprechstunde

---


Philipp Ritzen M. A.

Gebäude: 24.52
Etage/Raum: U1.26
Tel.: +49 211 81-11315
Fax: +49 211 81-12951

Sprechstunde

Eine Präsenzsprechstunde findet bis auf Weiteres nicht statt.
Bitte kontaktieren Sie mich per Mail, um einen Termin für eine (Video)Telefonsprechstunde zu vereinbaren.

Ihr Ansprechpartner für das Master-ToR

Christian auf der Lake

Gebäude: 24.53
Etage/Raum: U1.87
Tel.: +49 211 81-12202
Fax: +49 211 81-15568

Sprechstunde

Vorlesungszeit: n. V. per Mail

vorlesungsfreie Zeit:

Terminvereinbarung unter imhoff(at)phil.hhu.de erforderlich

Philipp Ritzen M. A.

Gebäude: 24.52
Etage/Raum: U1.26
Tel.: +49 211 81-11315
Fax: +49 211 81-12951

Sprechstunde

Eine Präsenzsprechstunde findet bis auf Weiteres nicht statt.
Bitte kontaktieren Sie mich per Mail, um einen Termin für eine (Video)Telefonsprechstunde zu vereinbaren.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Germanistik